Kostengünstige Profiqualität: Der Universalentwickler SPUR UFP

Neu zur photokina 2014

Mit dem neuen Universalentwickler SPUR UFP für Schwarzweiß-Filme, -Papiere und Papiernegative definiert SPUR den Begriff Universalentwickler neu und setzt neue Maßstäbe für Universalentwickler hinsichtlich der von Experten geschätzten SPUR-Qualitäten: Feinkörnigkeit, Schärfe, Tonwertreichtum und Bildplastizität.

Produktfoto-SPUR-UFP

Vorteile des Universalentwicklers SPUR UFP:

  • Film- und Papierentwicklung können mit einem Entwickler und, wenn es passt, auch mit gleicher Verdünnung durchgeführt werden.
  • SPUR UFP kann zur Entwicklung aller gängigen Filme, Kleinbildfilme, Mittelformatfilme, Planfilme sowie PE- und Barytpapiere eingesetzt werden.
  • Die in der Entwicklungstabelle empfohlenen hohen Verdünnungen ermöglichen eine für die erreichte Qualität kostengünstige Entwicklung von Filmen. Mit 250 ml Konzentrat können im Mittel 30 KB-Filme bzw. Rollfilme entwickelt werden. Dies entspricht 65 ct Entwicklungskosten pro Film. Bei 500 ml Konzentrat sind es nur noch 46 ct je Film.
  • Die lange Haltbarkeit von SPUR UFP und universelle Anwendung für alle gängigen Schwarzweiß-Filme ist besonders für Neuanfänger und Wiedereinsteiger in die analoge Schwarzweiß-Fotografie von Interesse.
  • Die Papierentwicklung zeichnet sich durch einen leicht kühlen neutralschwarzen Bildton, eine ungewöhnlich hohe Plastizität des Bildes sowie eine ungewöhnlich gute Gradationssteuerbarkeit aus. Die Standardverdünnung beträgt 1 + 20, daher ergeben 250 ml Konzentrat 5,25 Liter Arbeitslösung. Mit einem Liter Arbeitslösung können etwa 40 Vergrößerungen 18 x 24 cm (PE-Papier) entwickelt werden. Die Entwicklungskosten pro Blatt 18 x 24 betragen damit etwa 9 ct, bei Kauf einer 500 ml-Flasche nur noch 7 ct.
  • SPUR UFP wird in den Gebindegrößen 250 ml Konzentrat und 500 ml Konzentrat angeboten. Der Preis für 250 ml Konzentrat beträgt 19,50 , der Preis für 500 ml Konzentrat 29,70 .

SPUR UFP ist nach völlig neuen Gesichtspunkten konzipiert. In diesem Universalentwickler für Schwarzweiß-Filme und –Papiere sind die jeweiligen bei Film- und Papierentwicklung unterschiedlichen Erfordernisse erstmalig für beide Prozesse ideal kombiniert.

Bei der Filmentwicklung standen die Eigenschaften von SPUR HRX Pate. Daher zeichnet sich die Filmentwicklung durch hohe Feinkörnigkeit und sehr hohe Schärfe aus. Die Kurve ist optimal und somit für die Anwendung des Zonensystems prädestiniert.

Bei der Papierentwicklung standen die Eigenschaften der Papierentwickler SPUR Cool Black und SPUR ACUROL-P Pate.

0 Kommentare zu “Kostengünstige Profiqualität: Der Universalentwickler SPUR UFP
1 Pings/Trackbacks für "Kostengünstige Profiqualität: Der Universalentwickler SPUR UFP"
  1. […] Photochemie-Manufaktur SPUR hat mir eine Flasche SPUR UFP geschickt und mich gebeten, diesen Entwickler auszuprobieren. Der Zeitpunkt kann nicht […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*