Datenblatt, Entwicklungstabelle und Push-Tabelle SPUR SLD


pdfDownload.png


pdfDownload.png

 


pdfDownload.png

 
 

Veröffentlicht in Datenblätter, Fotochemie, Schwarzweiß-Negativentwickler, SPUR Photo, SPUR SLD
4 Kommentare zu “Datenblatt, Entwicklungstabelle und Push-Tabelle SPUR SLD
  1. John Simon Kusic sagt:

    Guten Tag,
    ich habe vor einigen Tagen bei Ihnen angerufen und mich über chinonfreie Entwickler informiert. Sie haben mich sehr gut beraten und mir drei Entwickler empfohlen. Ich denke, dass der SLD Entwickler am besten passt.
    Ich will also auf diesem Weg einen solchen Entwickler bei Ihnen bestellen. Wenn es mehrere Möglichkeiten bzgl. Größe der Einheiten gibt, dann würde ich zunächst die kleinere Einheit wählen.

    Einige Fragen habe ich noch: was bedeutet „Kipprhythmus AGFA“ und wie oft kann ich eine Entwicklermischung die ich verwendet habe, nochmals verwenden?

    Mit freundlichen Grüßen
    J.S.Kusic

    • SPUR sagt:

      Die kleinste Einheit SLD liegt bei 250 ml. Die minimale Konzentratmenge für einen KB-Film liegt bei 8 ml Konzentrat. Geringere Mengen sind zwar u. U. möglich, von uns aber noch nicht getestet worden. AGFA Kipp bedeutet 30 Sekunden permanent bewegen, danach jede halbe Minute 1x kippen. Der SLD ist ein One Shot-Entwickler!

  2. Philippe Grunchec sagt:

    Wie lange kann man die Arbeitslösung (Verdünnung 1+7) benützen? Und für wieviele Filmen?
    Im voraus vielen Dank für Ihre Antwort!

    • SPUR sagt:

      Eine Mehrfachverwendung bei einer Arbeitslösung 1+7 ist durchaus möglich. Zwar wird SLD normalerweise als Einmal-Entwickler verwendet, aber bei dieser Verdünnung können anstatt eines einzigen Films auch 2 oder 3 Filme entwickelt werden. Allerdings ist bei einer Mehrfachverwendung gegebenenfalls eine Entwicklungszeitverlängerung erforderlich, die der Anwender selbst austesten muß. Die Haltbarkeit einer ungebrauchten Arbeitslösung 1+7 liegt bei Aufbewahrung in voll gefüllter Flasche bei ca. 3-4 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*