© 2014 Jutta Anbau. All rights reserved. Kodak Tri-X 400 Rollfilm, belichtet wie ISO 3200/36°, entwickelt in SPUR Ultraspeed Vario 1+9, Entwicklungstemperatur 23° C, Entwicklungszeiten: Erstentwickler 5 Minuten und Zweitentwickler 20 Minuten © 2014 Jutta Anbau. All rights reserved. Kodak …

Beispielbilder: Kodak Tri-X 400 Rollfilm @ ISO 3200/36° in SPUR Ultraspeed Vario Read more »

Hier ist der Kontrast geringer als gewöhnlich: Die folgenden mit hochverdünntem SPUR ACUROL-N gepullten Bilder wurden in Borneo an wolkigen Tagen mit niedrigem Kontrast aufgenommen. Mit SPUR Ultraspeed Vario auf Kontrastangaben von N+1 oder N+2 entwickelt, wären die Bilder wohl …

Beispielbilder: Kodak Tri-X 400 @ ISO 320/26° in SPUR ACUROL-N 1+200 experimentell Read more »

Experimentelle Entwicklung eines Flohmarktfunds. Entwickler: SPUR NHC Ich habe heute eine alte AGFA-Box in die Hände bekommen (Kauf auf dem Flohmarkt). Darin befand sich ein Film, ORWO NP20. Erst wollte ich ihn in Rodinal baden, habe mich aber umentschieden und …

Beispielbild: ORWO NP 20 in SPUR NHC Read more »

© 2013 Ronald Puhle. All rights reserved. Aufgenommen mit Rheinmetall Perfekta Rollei Ortho 25 Rollfilm in SPUR ACUROL-N 1+200 experimentell Wie an der Treppe deutlich zu sehen, verschwimmt das Bild zu den Bildrändern hin. Doch trotz der simplen, antiquierten Optik …

Beispielbild: Rollei Ortho 25 Rollfilm in SPUR ACUROL-N Read more »

Experimentelle Hochkontrastentwicklung mit dem Reproentwickler SPUR Docu SHC Mir wird eine Flasche SPUR Docu SHC zugespielt. Beim Inhalt handelt es sich um einen Dokumentenfilm- oder auch Hochkontrastentwickler. [SPUR Docu SHC ist ein Reproentwickler für SPUR DSX Film/ Agfa Copex Rapid …

Auf den Strich gekommen Read more »

Agfa APX 100 experimentell

© 2013 Ronald Puhle. All rights reserved. Agfa APX 100, experimentell entwickelt in zwei Schritten: Schritt 1: SPUR Straight Black 1+20 – 2 Minuten Schritt 2: SPUR Acurol N 1+50 – 10 Minuten – jeweils bei 20° und für die …

Beispielbild: Agfa APX 100 in Quasi-Zweibad aus SPUR Straight Black und ACUROL-N Read more »